Engelfarben


In der Literatur über Engel findet man verschiedene Beschreibungen in welchen Farben sich die Engel und ihre Strahlen uns Menschen präsentieren. Schauen wir uns z.B. Informationen zu Erzengel Michael an. Der eine Autor beschreibt die Farbe Erzengel Michaels als violett, der nächste als blau und wieder ein anderer als rot.

 

Woher kommt die unterschiedliche Auffassung zu den Farben der Engel?

 

Das Engelmedien die Engel und ihre Farben unterschiedlich beschreiben, wundert mich nicht. Sind wir Menschen doch alle unterschiedlich in unserer Wahrnehmung der Dinge. Diese ist geprägt durch unser bisheriges Leben, den religiösen Hintergrund, unser Umfeld, unser Charakter, vorgefasster Meinung usw.

Es können zehn Menschen das Gleiche erleben, so wird jeder es trotzdem was anders erzählen und sogar andere Gefühle dabei empfunden haben. Also ist auch unser Gefühl zu Farben verschieden, sonst hätte auch jeder die selbe Lieblingsfarbe.

Da die Engel reine Energie sind, übersetzen wir diese Schwingungen in Gefühle, Töne und Farben. Wir können nur versuchen mit Worten zu beschreiben, wie eine Engelbegegnung sich für uns ausgewirkt hat. Die Wirklichkeit wird es nie erreichen.

Das ist auch der Grund warum ich bei meiner Seite Engel & Edelsteine dazuschrieb, dass die Farbauswahl der Steine zu den Engeln meinem eigenen Empfinden entspricht und von anderen Beschreibungen abweichen kann.

Sehen Engel nicht für alle Menschen gleich aus?

Es gibt Erzählungen über Engel, in denen die Engel klitzeklein bis riesengroß waren, Engel mit und ohne Flügel, Engel in menschlicher Gestalt ebenso wie Lichterscheinungen. Engel erscheinen einem Menschen so, wie es dessen Vorstellungskraft zulässt und er es auch verkraften kann.

Ich denke, bei den meisten Personen wäre es ein Schock, wenn plötzlich z.B. ein 4 Meter großer Engel wahrhaftig vor ihnen stehen würde. Eine Engelerscheinung in einer Meditation ist genauso real wie eine Engelbegegnung im Traum oder im munteren Alltagsgeschehen.

 

Egal ob wir die Engel sehen oder nicht. Es sind die liebevollen Gefühle und positiven Gedanken, die uns erreichen und unser Leben bereichern. Und vergessen wir nicht die kleinen Zeichen und Botschaften der Engel, die uns immer wieder begegnen.