Ein Engel für dich


Manchmal geht es einem lieben Menschen seelisch nicht gut oder jemand hat eine schwere Prüfung vor sich, leidet unter Schlaflosigkeit, ist kraftlos, hat ein Einstellungsgespräch für die Arbeit, Rückenschmerzen, eine Operation vor sich …

 

Schicke ihm einen Engel. Es ist in Ordnung Engel zu bitten, anderen zu helfen. Man verletzt damit nicht den freien Willen des Betroffenen, da die Engel nur soweit eingreifen wie es derjenige zulässt.


Wie bitte ich die Engel um Hilfe?

Du kannst die Engel, die du zur Hilfe anderer Menschen bittest, nach ihren Eigenschaften benennen. Du kannst ebenso ganz bestimmte Engel oder Erzengel um Beistand bitten. Für mich ist immer wichtig dankbar für die himmlische Hilfe zu sein und zum Abschluss noch aus vollem Herzen Danke zu sagen.

 

Wenn ich mit einer meiner Freundinnen telefoniere, passiert es mir oft, dass ich zu ihr sage: „Ich schicke dir einen Engel als Unterstützung für diese Angelegenheit“. Später erzählen sie mir gerne, dass sie die Anwesenheit der Engel fühlen konnten und eine Erleichterung in dieser vorher besprochenen Situation.